Westfalia Werkzeugcompany

mangelhaft
1,00/5

N3wbee

Bewertung
I03061208

Kunde "N3wbee" schreibt folgende Bewertung:

 Um es kurz zu machen, der Onlinehändler ist nicht zu empfehlen. Da die AGBs schwammig formuliert sind, wenn es um das Zustandekommen eines Kaufvertrages geht, ist der Händler immer im Vorteil. Zusätzlich versendet der Händler nicht an die angegebene Adresse, sondern an die Packstation um bei einer käuferseitigen Stornierung das Geld länger behalten zu können (zugegeben reine Spekulation). Meine Erfahrung mit Westfalia ist wie folgt. Ich habe versucht über einen Gutschein eine Drohne zu kaufen. Nachdem ich mich dort nicht anmelden wollte habe ich als Gast an meine Adresse bestellt und die Ware über PayPal bezahlt. Die Ware wurde als lagernd angegeben und die Lieferzeit mit 3 Tagen angegeben. Nach zwei Tagen wurde die Bestellung storniert mit der Begründung, dass die Ware ausverkauft ist und kein Ersatz beschafft werden kann. Das Geld wurde auch wieder umgehend an mich zurückgezahlt. Einen Monat später war dieselbe Drohne für etwas mehr wieder zu haben. Naiv wie ich war dachte ich mir das wird nicht zwei Mal passieren und bestellte wieder. Also wieder als Gast bestellt und über PayPal bezahlt und als Lieferadresse meine private angegeben. Wieder lagernd und 3 Tage Lieferzeit. Dieses Mal wartete ich 7 Tage bis ich mich an den Kundendienst gewandt habe mit der Frage wo meine Bestellung bleibt. Daraufhin kam 2 Tage nach meiner Mail eine automatisch erstellte Mail, dass die Drohne nicht lieferbar sein und erst in 5 Wochen wieder lieferbar ist. Da bis zu dem Zeitpunkt der Kaufvertrag noch nicht zustande gekommen ist (laut AGB von Westfalia), habe ich dem Kundendienst darauf hingewiesen, dass diese Änderung bedeutet, dass ich eine neue „Willenserklärung“ abgeben muss und ich umgehend mein Geld wieder haben möchte da ich mit diesen Konditionen nicht einverstanden bin. Noch am gleichen Tag bekomme ich eine Nachricht von DHL, dass ein Paket zur Abholung in der Packstation liegt. Da ich sonst nichts bestellt habe, kann es nur das Paket von Westfalia sein. Wenn ich jetzt allerdings das Paket abhole habe ich das Problem, dass ich auf die Reaktion vom Kundenservice warten muss um ein Rücksendeetikett zu bekommen. Somit bleibt mir nichts anderes übrig als die 9 Tage zu warten bis das Paket wieder zurück geht und ich dann mein Geld bekomme. Was aber bedeutet, dass Westfalia mindestens 20 Tage (davon min. 14 Werktage) lang mit meinem Geld arbeiten konnte. Falls ihr euch jetzt fragt, warum ich nicht einfach die Drohne abhole und glücklich damit bin? Solches Verhalten möchte ich nicht noch unterstützen, darum auch diese etwas ausführlichere Erzählung. Vielleicht ist es für den ein oder anderen hilfreich. 
02.05.2020