TOMS-Car-HiFi

mangelhaft
1,25/5

Andreas

Bewertung
I02078007

Kunde "Andreas" schreibt folgende Bewertung:

 Belügt die Kunden bzgl. Lieferfähigkeit

Wir haben 2mal bei Toms Car Hifi den gleichen Artikel bestellt. Einmal im Dezember 2015, einmal im März 2016.
Im Dezember 2015 wurde eine Lieferzeit von 1-2 Tagen angegeben. Tatsächlich wurde erst nach knapp 4 Wochen geliefert. Informationen seitens des Verkäufers gab es nie. Nur wenn man böse nachgebohrt hat, kamen fahdenscheinige Erklärungen, dass die ganze Welt Schuld ist aber nicht der Verkäufer.
als die Ware dann knapp vor Weihnachten ankam, stellte sich heraus, dass es sich um Re-Import Gerät handelte (französische Verpackung, keine deutsche Anleitung). Womit sich die Lieferzeit erklärte.
Im März 2016 habenw ir zuvor nach der Lieferfähigkeit schriftlich angefragt. Es wurde bestätigt, dass der Artikel am Lager ist und innerhalb eines Tages versandt wird. Nach 6 tagen haben wir nachgefragt, wo die Ware bleibt. Mit dem Ergebnis, dass man sich benüht, die Ware zu beschaffen, der Hersteller aber erst Ende April liefern kann.
Z. Zt. streiten wir uns mit dem Verkäufer um die Rückzahlung des per Überweisung/Vorkasse gezahlten Kaufpreises. Hier werden jetzt Entschuldigungen vorgeschoben, dass der Vorgang erst durch die Buchhaltung geklärt werden müsse ohne angabe, wann die Rückerstattung erfolgt. Am 21.03.2016 übergebe ich die Angelgenheit unseren Anwälten.

Lieber bei einem ehrlichen Geschäftsmann ein paar € mehr bezahlen, als hier nur Ärger zu haben.
 
17.03.2016

Händler "TOMS-Car-HiFi" schreibt:

 Leider sind auch wir von Vorlieferanten abhängig. Die Lieferung viel aus, obwohl die Ware auf dem Lieferschein mit angegeben war.  
17.03.2016

Kunde "Andreas" schreibt:

 Am 10.03.2016 hat der Händler schriftlich bestätigt, dass sich die Ware am Lager befindet und innerhalb eines Tages versendet werden kann. Das hat nichts mit Lieferscheinen des Herstellers zu tun. Ausserdem ist genau diese Ausrede identisch mit der Begründung, weshalb angeblich die Bestellung aus Dezember 2015 verspätet geliefert wurde. Wäre bestimmt interessant zu erfahren, was der Hersteller bzw. dessen Distributor davon hält, dass er lt. Aussage von Toms CarHifi ja offensichtlich sehr unfähig und unzuverlässig sein muss. 
17.03.2016