Thomann

mangelhaft
1,00/5

Betrug

Bewertung
IA0000910446

Kunde "Betrug" schreibt folgende Bewertung:

 Der Laden hat mich für alle Zahlungsweisen gesperrt bis auf Vorkasse.
Obwohl das alles Geld ist.Die haben mir mit Anzeige gedroht und Detektiv-Verfolgung,weil
auf meiner Türklingel mein Künstlernahme steht(was juristisch legal ist).
Die haben Sachen trotz Storno verschickt und abgebucht oder falsche Produktbilder
gehabt oder B-Ware mit Mängeln geschickt,statt der bestellten Neuware und mir die Schuld dafür gegeben.Der Umgangston ist so als wenn man Krimineller wäre.
Besserwisser sind as auch und legen dann auf im Telefonat,wenn man nicht zustimmt.
Hab mich immer ans Gesetz gehalten.Eine Quittung wurde verweigert,als ich eine Spende direkt an ein Juz schicken ließ.Ware wurde schlecht verpackt.Ich bestell da nix mehr.Man kann mit denen kein normales Gespräch führen.
 
04.02.2014

Händler "Thomann" schreibt:

 Sehr geehrter K.,

ich finde es sehr schade, dass Sie uns solch eine schlechte Bewertung geben. Wir sind stets bemüht immer im Kundeninteresse zu handeln. Die vielen positiven Bewertungen auf www.shopauskunft.de und anderen Bewertungsportalen sprechen dafür, dass uns dies meist gelingt.

Sie haben Recht, dass Sie und wir oft nicht einer Meinung waren und bestimmte Modalitäten nach mehreren Versuchen unsererseits guten Willen zu Zeigen dann doch geändert worden sind. Vieles was Sie hier jedoch schreiben ist leider absolut nicht nachvollziehbar und einiges wird Ihrerseits wiederum bewusst nicht erwähnt. Natürlich werden wir an dieser Stelle nicht zitieren mit welchen Worten Sie unsere Mitarbeiter und auch mich beschimpft haben.Die Thematik mit der Detektiv-Verfolgung ist mir persönlich ebenfalls absolut neu. Das wäre der erste Fall dieser Art, weil wir unseren Kunden von Grund auf vertrauen und keine Detektei mit der Verfolgung unserer Kunden beauftragen.

Herr K., wir stehen dazu, dass es in Ihrem Fall leider immer wieder zu neuen Vorfällen gekommen ist und das alles hatte natürlich immer wieder einen Grund. Vertiefen möchten und werden wir diese Aussage nicht, da es auf solch einer Platform wohl fehl am Platz wäre. Gerne können wir diese Thematik jedoch per E-Mail weiterführen. Vielleicht finden wir bei einem letzten Anlauf gemeinsam doch einen Weg wieder eine positive Geschäftsbeziehung zu führen.

Mit freundlichen Grüßen

Eddie Isaakjan

M U S I K H A U S T H O M A N N
Sales Manager / Leitung Contact Center (D-A-CH)
 
04.02.2014