Relaxdays

ausreichend
1,67/5

julia

Bewertung
IA0000857547

Kunde "julia" schreibt folgende Bewertung:

 Ich habe noch nie!!! so viele Probleme mit einem Unternehmen gehabt. Der Artikel kam zeitnah an, entsprach aber nicht der Abbildung. Aus diesem Grund wollte ich ihn umtauschen. Dies war allerdings ein Ding der Unmöglichkeit. Auf meine Frage, ob der Artikel einfach nur "falsch" auf dem Bild abgebildet sei oder ob es sich um eine fehlerhafte Ware handelte (denn nur dann würde ein Umtausch ja Sinn machen), bekam ich nur standardisierte Antworten nach dem Motto: Sie können die Ware bei Nichtgefallen originalverpackt an uns zurücksenden. Ich versuchte es mehrere Male, aber keine Antwort auf meine eigentliche Frage. Denn ich wollte den Artikel ja gar nicht zurücksenden, sondern lediglich umtauschen. Ich wollte dann mein Glück versuchen, schickte den Artikel zurück, musste die Versandkosten von 7 Euro jedoch selbst bezahlen (auch hier keine Transparenz, wie man einen Artikel umtauschen kann, keine Retourenscheine, nix). Irgendwann geriet ich an einen Kollegen (auch Anrufe waren sinnlos, denn nach etwa 10 Versuchen ging immer noch niemand ans Telefon), der endlich mal auf mein Problem einging, mir versprach, der Artikel würde umgetauscht (und noch in derselben Woche zu mir gesandt werden), die Versandkosten erstattet. Ich war zufrieden. VORERST. Denn, einige Tage später erhielt ich eine E-Mail: Der gesamte Betrag ihres Artikels wurde erstattet. Falls sie den Artikel weiterhin haben wollen, müssen sie ihn noch mal neu bestellen. Der Umtausch hatte also doch nicht funktioniert, später erfuhr ich, dass die Information des Kollegen angeblich nie ankam und der zuständige Kollege ja nicht wissen konnte, dass ich den Artikel umtauschen wollte (DOCH; denn ich hatte auch einen ausführlichen Brief dazugelegt). Das Geld wurde mir bis dahin auch nicht, wie versprochen, erstattet. So, am Ende, könnte ich, wenn ich noch Lust habe, den Artikel also nochmals neu bestellen, auf Drängen wurden mir jetzt inzwischen zurückerstattet.
Fazit: Der SErvice in diesem Unternehmen ist die absolute Katastrophe -- es gibt gar keinen! Relaxdays - der Name ist einfach nur der blanke Hohn. Ich habe mich noch nie so aufgeregt und hatte noch nie so viele Probleme mit einer Bestellung. Normalerweise schickt man eine E-Mail und das Problem wird behoben. Hier aber hatte ich das Gefühl, da sitzen gar keine Menschen, sondern es werden einfach nur standardisierte Mails durch das System versandt. Auch innerhalb des Unternehmens scheint die Kommunikation nicht zu funktionieren. Wirklich alle Daumen nach unten. Überlegt euch, ob ihr euch diesen Stress antun wollt!!!
Übrigens erhielt ich erst eine ernsthafte Reaktion von Seiten des Unternehmens, als ich ankündigte, eine Bewertung abzugeben. Dies tue ich jetzt !
 
06.12.2013

 Nachtrag 15.12.2013
Kurz nach meiner Nachfrage, ob der Artikel fehlerhaft sei oder nur falsch im Internet abgebildet, wurden die Abbildungen aktualisiert, sodass der Artikel nun realitätsnah abgebildet wurde. Als ich nachfragte, sagte man mir damals, man wüsste nicht, wie der Artikel wirklich aussieht, das könne man bei so vielen Handelspartnern nicht nachvollziehen. Nachdem ich diese Bewertung hier abgegeben habe, hat sich das Unternehmen gemeldet und angekündigt, mir den Artikel noch mal zuzustellen (ENDLICH) und mir das Geld dafür zu erstatten. Der Artikel kam dann bereits kurz später bei mir an und nun freue ich mich, dass dieser ganz Bestellstress wenigstens ein gutes Ende genommen hat.
 
15.12.2013