NURTEC.de

mangelhaft
1,00/5

tinekapp

Bewertung
IA0000000993

Kunde "tinekapp" schreibt folgende Bewertung:

 - Bestellung einer Software (19.9.) wie auf website beschrieben zum Preis von 134,85 Euro inkl. Eingangsbestätigung.
- Betrag von meinem Konto abgebucht am 22.9.da Vorkasse nötig.
- 26.9. Nachfrage von Nurtec ob ich dieses Produkt auch wirklich bestellen möchte!
- 26.9. ja klar, sonst hätte ich es ja nicht bestellt und bezahlt!! info dass ich software dringend brauche und sie es bitte schnell rausschicken
- 26.9. ups, nurtec hat einen fehler gemacht, das produkt kostet plötzlich 185 Euro, ich muss Aufpreis bezahlen wenn ich es kaufen möchte.
- 26.9. Einspruch meinerseits, da es nicht mein Fehler war!
- 27.9. wollte sich Nurtec nicht darauf einlassen, sie haben zwar einen Fehler gemacht, aber Kunde muss trotzdem zahlen. Mein Auftrag bzw. Angebot konnte nicht angenommen werden.
- 28.9. da mir die Zeit weglief stimmte ich unter der Bedingung ein, dass ich den Restebetrag online überweise, ich ihnen den Bankbeleg per mail rausschicke (als Beweis) und sie die Software SOFORT rausschicken.
- 28.9. Ok von Nurtec, das ist in Ordnung, wenn ich Beleg schicke per mail geht die Ware raus.
- 4.10. Nachfrage von mir: was ist los? ich habe noch nix erhalten (Projekt das ich mit dieser Software fertigmachen sollte, war mir aus zeitlichen Gründen schon durch die Lappen gegangen) - sie hatten sich schon wieder nicht an die Abmachung gehalten!
- 4.10. Mail zur Info: wir haben heute das Produkt versandfertig gemacht und es geht heute noch raus.
- 5.10. habe ich es dann endlich erhalten. hätte ich nicht nachgehakt, wäre von Nurtecs Seite wieder eine Woche länger vergangen!
- telefonisch waren die Jungs nicht erreichbar, ich war auf e-mail Verkehr angewiesen.
- ich werde dort nie wieder was bestellen, unter Kundenzufriedenheit verstehe ich etwas anderes, ich bin wirklich sehr enttäuscht und finde, man sollte zu seinen Fehlern wenigstens stehen und das absolut Mindeste wäre gewesen, mir nach meiner bestätigten Restzahlung, den Versand sofort zu aktivieren.
Bewertung fällt daher in allen Punkten schlecht aus.
SERVICEWÜSTE auf allen Strecken, es gibt bestimmt genug Menschen auf dieser Welt, die diesen Job besser machen würden. Ende.
 
22.10.2006

Händler "NURTEC.de" schreibt:

 Leider ist bei dieser Bestellung einiges auf unserer Seite schief gegangen.

Durch einen Fehler in unsere Produktbeschreibung (falscher Beschreibungstext) ist es zu den oben beschriebenen Problemen gekommen. Wir haben den Kunden nach Eingang der Zahlung informiert, dass der eigentlich vom Kunden gewünschte Artikel leider teurer als angeboten ist. Der Kunde hat den Restbetrag dann überwiesen. Leider hat sich nach dieser Klärung die Lieferung dann noch weiter verzögert, da unsere Lieferant zusätzlich noch Lieferprobleme hatte und der Feiertag (3. Oktober) dazu gekommen ist.

Wir haben dem Kunden jederzeit angeboten, vom Kauf zurückzutreten und das Geld zurückzuerstatten.
 
26.10.2006

Fazit des Kunden "tinekapp"

 Es hätte mir nichts mehr gebracht vom Kauf zurückzutreten, weil ich den Restbetrag bereits überwiesen hatte, mir die Zeit weglief und mich auf unsere "Vereinbarung" verlassen hatte.
Was mich aber am meisten ärgert: hätte ich nicht immer wieder nachgefragt und nachgehakt, hätte es wohl noch länger gedauert. Hätte mich zumindst ein einziges Mal ein Mitarbeiter von Nurtec angerufen um mir diese Lieferverzögerung zu erkären bzw. mich darüber zu informieren, anstatt durch NICHT melden oder einen trockenen Satz in eine mail zu packen, dann hätten wir mit Sicherheit eine Lösung gefunden und hätten jetzt einen verärgerten Kunden weniger.
Mein Fazit: Kundenservice muss wohl extra bezahlt werden - man kann sich auf nichts mehr verlassen, weder mündlich, noch schriftlich. Der Dumme ist und bleibt wie immer der Kunde.
 
27.10.2006

Bestelldetails

Bestelldatum 19.09.2006 Lieferdatum 05.10.2006
Erhaltdatum Keine Angaben