BUILT direkt

befriedigend
3,12/5

unzufriedener Kunde

Bewertung
IA0000257719

Kunde "unzufriedener Kunde" schreibt folgende Bewertung:

 ACHTUNG !!! FINGER WEG VON BUILT !!!

Ich erhielt von der Firma Built, Informationstechnologie AG (built.de, built-direkt.de, builtshop.de ) ein defektes Netbook. Der Akku wurde nicht vollständig geladen. Also schickte ich es zurück. Telefonisch wurde mir eine Rücküberweisung des Kaufpreises zugesagt, da kein Ersatz lieferbar war und ich eine Rücksendung des reparierten Gerätes abgelehnt hatte. Das alles passierte innerhalb von 14 Tagen nach Anlieferung, es hätte also wegen des 14tägigen Rückgaberechtes keine Probleme geben dürfen.
Eine Woche später wurde mir dann jedoch das „reparierte“ Gerät trotzdem wieder zugeschickt mit der Begründung, das der Defekt auf einen Bedienfehler (Erstaufladung des Akkus zu kurz) zurückzuführen sei. Da ich den Akku aber vor dem ersten Einschalten 25 Stunden ununterbrochen geladen habe und es auch keinen Stromausfall gab, kann ich einen Bedienfehler zu 100 % ausschließen!
Bei der Überprüfung des „reparierten“ Gerätes musste ich dann auch noch feststellen, dass der Fehler immer noch vorhanden war.
Built lehnt jedoch weiterhin eine Rücknahme des defekten Gerätes ab und schlägt stattdessen eine Reklamation beim Hersteller vor.

Interessant dabei ist folgendes:
Sollte die Aussage von Built zur Fehlerursache stimmen, muss das Gerät schon einmal vor der Auslieferung an mich an das Stromnetz angeschlossen gewesen sein. Dafür spricht auch, dass auf dem Netbook bereits 2 fremde Drahtlosnetzwerke installiert waren. Es besteht also die Möglichkeit, das Built mir Reklamations- oder Gebrauchsware als neuwertig verkauft hat.

Nach meinen Erfahrungen mit Built, kann ich nur davon abraten, bei dieser Firma zu kaufen. Es wird hier ein absolut kundenunfreundliches Verhalten an den Tag gelegt. Es wird gelogen (Defekt infolge Bedienfehler) um Verpflichtungen nicht einhalten zu müssen (14tägiges Rückgaberecht) und auch an Zusagen der eigenen Mitarbeiter hält man sich nicht.
Da Built sich nicht bewegt, wird mir wohl nur die Möglichkeit bleiben, bei der Polizei eine Anzeige wegen Verdacht des Betrugs gegen Built zu erstatten, den Verbraucherschutz einzuschalten und mir evtl. anwaltlichen Rat einzuholen.
 
16.12.2011

Fazit des Kunden "unzufriedener Kunde"

 Nach anfänglichem Ärger schlußendlich ein gutes Ende. 
13.01.2012

Bestelldetails

Bestelldatum 06.11.2011 Lieferdatum Keine Angaben
Erhaltdatum 09.11.2011