Bewertung IA0000013813 zu:Big-Deal-Magdeburg

G
Gipsyking987
1 Bewertung
6.1.2009

Habe am 15.12.2008 eine Kaffeevollautomat bestellt und am 17.12 das Geld überwiesen. Ich warte jetzt mittlerweile schon fast einen Monat, dass ich die Ware abholen kann und mir wurde telefonisch zugesichert, dass ich die Ware nach spätestens nach 2 Wochen abholen kann.Laut Onlineshop war die Kaffeemaschiene auch sofort verfügbar, deswegen hatte ich mich unter anderem für diesen Shop entschieden.Habe Big Deal bisher schon 3 Emails geschrieben ,die bisher alle unbeantwortet blieben. Nach ungefähr 15 Anrufen, bin ich 2mal durchgekommen und wurde darauf hingewiesen, dass alles in Ordnung sei und die Ware bald bei der Geschäftstelle ankommen würde und das ich auf jeden fall eine Email bekomme. Bisher ist noch gar nichts passiert dewegen werde ich bald meinen Anwalt einschalten, um rechtlich gegen die Firma vorzugehen. Ich kann nur empfehlen nicht auf die günstigen Preise herreinzufallen. Falls sich an dem Sachverhalt etwas ändern sollte, werde ich das auch hier kund geben.

Antwort von Big-Deal-Magdeburg
Hallo , ich möchte Sie bitten die Bewertung des Kunden zu löschen. Diese ist eine absolute Unterstellung. Wenn ich am 15.12.2008 was bestelle und das am 17.12.2008 bezahle (Geldeingang: 22.12.2008) und dabei Sehe was an Arbeitstagen seit dem war (06.01.2009 Arbeitsfrei in Sachsen-Anhalt) reden wir hier nicht über eine Wartezeit von 1 Monat!!! Seit dem Geldeingang des Kunden sind gerade 5 Werktage vergangen. Des weiteren hat der Kunde 2 emails gesendet: 1. mail: 30.12. um 23.40; 2. 06.01. um 14.57 Uhr. Ich kann nur sagen, das durch solche Sachen man als Shop nicht dazu kommt seine arbeit zu machen. Big-Deal hat nicht nur einen Kunden.
Shopreaktion
7.1.2009, 01:19

Hallo , ich möchte Sie bitten die Bewertung des Kunden zu löschen. Diese ist eine absolute Unterstellung. Wenn ich am 15.12.2008 was bestelle und das am 17.12.2008 bezahle (Geldeingang: 22.12.2008) und dabei Sehe was an Arbeitstagen seit dem war (06.01.2009 Arbeitsfrei in Sachsen-Anhalt) reden wir hier nicht über eine Wartezeit von 1 Monat!!! Seit dem Geldeingang des Kunden sind gerade 5 Werktage vergangen. Des weiteren hat der Kunde 2 emails gesendet: 1. mail: 30.12. um 23.40; 2. 06.01. um 14.57 Uhr. Ich kann nur sagen, das durch solche Sachen man als Shop nicht dazu kommt seine arbeit zu machen. Big-Deal hat nicht nur einen Kunden.

Reaktion
17.2.2009, 00:49

Konnte jetzt endlich Big deal erreichen und mir wurde gesagt, das schon mehrere Kunden auf Ihre Ware warten und auch Strafanzeigen am laufen wären. Big deal selbst würde keine Schuld treffen sondern den Zulieferer, dieser würde sich nicht mehr melden. Habe sogleich Strafanzeige erstattet und hoffe, dass ich noch irgend etwas von meinem Geld wiedersehe. Big Deal = No Deal