schafft nachhaltiges Vertrauen im Online-Handel
 
 
SHOPVERZEICHNIS
 
Empfohlen von:
Das sagen Kunden
Shopauskunft-Blog
  • Trends | Curated Shopping: Nische mit Potenzial?
    Während große Handelsportale wie Amazon, Otto und H&M mit Produktvielfalt und Auswahl den Markt beherrschen, suchen sich andere E-Commerce-Unternehmen oft Nischen, die die Big Player mit ihrem Angebot nicht abdecken. Curated Shopping ist eine dieser Nischen. Dabei stellen Einkaufsberater nach Wunsch und Geschmack des Kunden ein Produktpaket zusammen. Die Teile, die nicht gefallen, können Kunden an den Händler wieder zurückschicken. Das Shopping-Konzept wird mittlerweile von einer steigenden Zahl von Shops angeboten. Vor allem in der Modebranche versuchen mehrere Unternehmen Kunden von Curated Shopping zu überzeugen. Zu den bekanntesten Namen zählen dabei Modomoto (https://www.modomoto.de/) und Outfittery. Auch Platzhirsch Zalando hat die wachsende Beliebtheit dieser Art des Shoppings erkannt und ist gerade mit seinem Curated-Shopping-Dienst Zalon gestartet. Neben der Fashion-Branche gibt es auch erste Shops aus den Segmenten Wohnen und Schmuck, die individualisierte Produktzusammenstellungen anbieten. Wie ist Curated Shopping einzuschätzen? Wie kommt das Shopping-Modell bei den Kunden an?    weiterlesen
  • Trends | Lokale Suche im Web: Online-Präsenz als Visitenkarte für Händler
    Auch wenn zahlreiche stationäre Geschäfte mit allen Mitteln arbeiten müssen, um mit dem Online-Handel mitzuhalten, viele Verbraucher schätzen heute nach wie vor die Möglichkeit, Produkte und Dienstleistungen beim Händler vor Ort erwerben bzw. in Anspruch nehmen zu können. Aus diesem Grund hat vor allem die lokale Suche im Web stark an Bedeutung gewonnen. Bevor User Geschäft, Restaurant, Metzger oder Rechtsanwalt in der eigenen Stadt aufsuchen, werden zuvor im Netz entsprechende Informationen dazu herausgesucht. Der 1&1 Local Listing Report hat jetzt das Verhalten der Konsumenten im Internet bei der Suche und Auswahl von Händlern und Dienstleistern im lokalen und regionalen Umfeld untersucht. Wie oft nutzen also deutsche Verbraucher im Netz eine lokale Suche? Welche Plattformen nutzen sie, um die gewünschten Informationen zu erhalten und warum greifen sie überhaupt auf eine lokale Suche zurück?    weiterlesen
  • News | Kauf-Buttons in Suchergebnissen: Google als direkter Konkurrent von Amazon und eBay?
    Mit seiner bisherigen Shopping-Sparte stellt Google keinen direkten Konkurrenten für Amazon und eBay dar, da der Suchmaschinenkonzern kein eigener Marktplatz, sondern nur Vermittler ist. Medienberichten zufolge plant Google jetzt jedoch die Einführung eines Kauf-Buttons in den eigenen Suchergebnissen. Was bedeutet dieser Schritt für Online-Händler? Und wird Google auf diese Weise zu einem direkten Konkurrenten von Amazon und eBay?    weiterlesen
  • Recht | Werbung mit Kleingedrucktem: Worauf sollten Händler achten?
    Rabatte, Schnäppchen und Sonderaktionen werden von Händlern gern mit grafisch auffälligen Einzeilern beworben, um die Aufmerksamkeit von Kunden gewinnen zu können. Nicht selten unterliegen derartige Werbeaktionen jedoch bestimmten Einschränkungen und Bedingungen, auf die mittels eines Sternchens hingewiesen wird. Diese finden sich dann meist unterhalb der eigentlichen Werbung in Kleingedrucktem wieder. Wie steht es um die rechtliche Zulässigkeit von Werbung mit Kleingedrucktem? Darf jeder Händler uneingeschränkt mit Sternchenhinweisen arbeiten und Einschränkungen oder Bedingungen in Kleingedrucktem aufführen? Und wie muss das Kleingedruckte selbst aussehen?    weiterlesen
  • Studien | Einkaufsbegleiter Smartphone: Wozu nutzen Kunden ihr Mobiltelefon im Geschäft?
    Selbst Offline-Shopping im stationären Geschäft wird von Kunden heute oft von einem Online-Kanal ergänzt, indem Smartphones als Einkaufsbegleiter genutzt werden. Wozu genau verwenden Kunden dabei ihr Mobiltelefon? Und welchen Einfluss haben Preisvergleiche und das persönliche Umfeld auf die Kaufentscheidung? Für ein besseres Verständnis der Rolle des Smartphones als Einkaufsbegleiter hat die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in einer breit angelegten Studie 25.000 Smartphone-User aus 23 Ländern ab 15 Jahren befragt. Auch Deutschland war unter den Ziel-Ländern, wo knapp 1.400 Nutzer online oder Face-to-Face interviewt wurden. Welche Funktion übernimmt das Smartphone also bei einem Offline-Einkauf in deutschen Geschäften?    weiterlesen
  • Recht | Angebotstext bei eBay: Nachträgliche Änderungen erlaubt?
    Produktfoto und Angebotstext auf Plattformen wie Amazon und eBay haben in letzter Zeit immer wieder für Ärger für Online-Händler gesorgt. Erst kürzlich urteilte ein Gericht, dass Produktfotos in der Regel nicht mehr als den Lieferumfang zeigen dürfen. Auch der Angebotstext sollte nicht nur verständlich geschrieben sein, sondern auch nur das aufführen, was tatsächlich in der Lieferung enthalten ist. Wie steht es um nachträgliche Änderungen im Angebotstext bei Auktionen wie auf eBay? Das hatte jetzt das Amtsgericht Dieburg zu entscheiden.   weiterlesen
Lesen Sie noch mehr interessante Atrikel im Shopauskunft.de-Blog

ab-in-den-urlaub-deals.de:
35 Bewertungen und Meinungen

SHOP BEWERTEN
ZUM ONLINESHOP
  • 85,71% Kundenzufriedenheit
  • 5 negative bei 35 Bewertungen seit 11.11.2011
  • http://www.ab-in-den-urlaub-deals.de
 
 
4.39 / 5
Kontaktdaten
ab-in-den-urlaub-deals.de
 
 
ab-in-den-urlaub-deals.de
U-Deals GmbH
Barfußgäßchen 11
04109 Leipzig
Deutschland
 
Tel: 0341 65050 81320
Fax: 01805 701199
alle Telefonkosten inkl. MwSt.
ZUM ONLINESHOP
Kategorien
Selbstbeschreibung
Günstig verreisen mit ab-in-den-Urlaub.de:
mit den DEALS DES TAGES ist es möglich!
Lernen Sie neue Hotels und unbekannte Regionen kennen und sparen Sie dabei bis zu 70%!
 
Allgemeine Shopbewertung
Bedienerfreundlichkeit
 
4.55/5
Produktsortiment
 
4.48/5
Preisgestaltung
 
4.67/5
Bestellabwicklung
 
4.41/5
Lieferung
 
4.63/5
Service & Support
 
4.24/5
Verteilung der Bewertungen
5 Sterne (30)
4 Sterne (0)
3 Sterne (0)
2 Sterne (1)
1 Sterne (4)
  1 Monat 6 Monate 12 Monate Gesamt
Positiv 0 1 2 30
Neutral 0 0 0 0
Negativ 0 2 4 5
Summe 0 3 6 35
Die aktuellste positive Bewertung
Immer ein passendes Angebot und das zum Schnäppchenpreis. Auch bei der Buchung und vor Ort im Urlaubsziel gab es noch nie Probleme. Weiter so!
Am 29.12.2014 veröffentlicht von Tölli
Die aktuellste kritische Bewertung (6 Monate)
Habe 2 Gutscheine für Rom gekauft und bezahlt, bisher (seit dem 26.02.) keine Reaktion auf Email, Service Nr. permanent besetzt und ich weiß nicht ob ich jemals die Reise antreten kann oder das Geld zurück bekomme :(
Am 11.03.2015 veröffentlicht von Klaus

Shop Erfahrungsberichte

(30) (0) (5)
Art   Art   Datum   Bewerter   Bewertung
 
11.03.2015Habe 2 Gutscheine für Rom gekauft und bezahlt, bisher (seit dem 26.02.) keine Reaktion auf Email, Service Nr. permanent besetzt und ich weiß nicht ...
 
06.03.2015Achtung! Betrugsverdacht! Ich habe heute einen gekauften Gutschein einlösen wollen und wurde vom Hotel beschieden, dass Gutscheine dieser Firma nicht ...
 
29.12.2014Immer ein passendes Angebot und das zum Schnäppchenpreis. Auch bei der Buchung und vor Ort im Urlaubsziel gab es noch nie Probleme. Weiter so!
 
31.10.2014Gutschein wird nicht ausgezahlt!!! Innerhalb von 28 Tagen nach Reiseende sollte ein 30 Euro Gutschein ausgezahlt werden. Dies ist nicht erfolgt, ...
 
02.10.2014Seit Jahren buche ich über Ab in den Urlaub. Keine Probleme
 
25.07.2014Habe Anfang Juli 2014 Deal des Tages ( Boltenhagen ) gekauft, das Geld wurde von meinem Konto am 07.07.14 abgezogen, habe den Gutschein über Internet ...
 
26.02.2014Hab die Deals jetzt schon oft als Geschenkidee benutzt. Das sind die coolsten Preise für Uralub. Besser geht es nicht!
 
25.02.2014bin zu frieden und hatte keine Probleme
 
24.02.2014Mein dritter Deal. Bin sehr zufrieden und hoffe ihr macht so weiter. So günstig bekommt man wo anders keine Hotelübernachtungen!!
 
21.02.2014Ich hatte für meine Eltern einen Wellnessgutschein gekauft. Der Deal war wirklich unschlagbar günstig. Die Bestellung ging ohne Probleme. meine ...
 
20.02.2014Ich werde hier immer fündig und könnte jede Woche einen Deal kaufen und einlösen. Am besten finde ich die Städteangebote für die Großstädte. ...
 
19.02.2014Gestern habe ich hier einen richtig tollen Gutschein gefunden und gleich zugeschlagen. Da es nicht mein erster ist, kenne ich ja jetzt schon das ...
 
19.02.2014Der Schreini ist mal nach berlin gefahren. War echt stark, aber das nächste mal fahre ich mit meinen Kumpels. Dann lassen wir die Sau fliegen!!
 
18.02.2014Kaufe seit 2 Jahren immer mal wieder einen Gutschein und bis jetzt war alles ok.
 
17.02.2014Die APP von ab in den urlaub deals habe ich schon ganz lange auf meine Galaxy. Jetzt habe ich endlich ein Angebot bekommen das ich schon so lange ...
 
17.02.2014Vorgestern habe ich meinen fünften Deal gekauft. Bisher war ich immer zufrieden und würde hier auch weiterhin Deals kaufen. Das einzige was stört ...
 
17.02.2014So macht das buchen Spaß. Günstig, gut und einfach!
 
14.02.2014Zum Geburtstag habe ich schon oft einen Gutschein von ab in den urlaub deals verschenkt. Bis jetzt haben sich immer alle darüber gefreut und hatten ...
 
14.02.2014Seite ist schön gemacht. Die Angebote sind richtig billig, deshalb meine Empfehlung!
 
13.02.2014schöne Seite und krass günstige Preise.
ZURÜCK

Legende

Bei der Bewertungsabgabe gibt man Positiv. neutral oder Negativ an. Positiv entspricht 5 Sternen, neutral 3 Sternen und negativ 1 Stern. Des Weiteren gibt vergibt man Noten von 1-5 Sterne für einzelne Bewertungskriterien. Die Gesamtnote der Bewertung errechnet sich aus zweit Dritteln der Basisbewertung und einem Drittel der allgemeinen Bewertungskriterien

Legende - Erklärung der Note

Initial gibt ein Bewerter an, ob er positiv, neutral oder negativ bewerten möchte. Diese Einschätzung bestimmt die Grundtendenz der Bewertung. Positiv entspricht 5 Sternen, neutral 3 Sternen und negativ 1 Stern. Des Weiteren vergibt der Bewerter Noten von 1-5 Sterne für einzelne Bewertungskriterien. Die Gesamtnote der Bewertung errechnet sich aus zweit Dritteln der Basisbewertung und einem Drittel der allgemeinen BewertungskriterienIm Falle des Shops berechnet sich die Durchschnittsnote von 4.39 aus 35 gesammelten Bewertungen.