yourXpert

mangelhaft
1,00/5

LynnL

Bewertung
I03180147

Kunde "LynnL" schreibt folgende Bewertung:

 "Gut beraten, statt nur geraten" ?! Wirklich? Ich bin sehr enttäuscht! Die Beraterin, die für meinen Fall arbeitete, hatte kein Interesse an meiner Situation, sie wusste nichts über mein Problem, schrieb aber immer noch einen Unsinn, den ich überall im Internet finden konnte. Und obwohl ich mit der Beratung nicht zufrieden war, hatte ich keine Chance, um mein Geld zurückzubekommen. Schlechte Erfahrung! Mache ich nie wieder! 
01.07.2020

Händler "yourXpert" schreibt:

 Sehr geehrte LynnL,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns zu Bewerten.
Es tut uns leid, dass Sie mit der Beratung durch unsere Rechtsanwältin nicht zufrieden sind.

Leider ist es nun einmal so, dass bei der Prüfung der Hausgeldabrechnung die Anzahl der in der Wohnung lebenden Personen nicht maßgeblich für die Prüfung Ihrer Hausgeldabrechnung ist.
Die monatlichen Kosten und die Große Ihrer Wohnung ist deutlich aus Ihren Unterlagen zu entnehmen.
Unsere Rechtsanwältin hat Ihre Abrechnung fristgerecht und vollständig geprüft sowie die nächsten möglichen Schritte erläutert. Nachfragen zur Antwort, welche kostenfrei sind, haben Sie nicht gestellt.

Ihre Anschuldigung, die Anwältin hätte Ihnen "Unsinn aus dem Internet kopiert" weisen wir klar zurück.

Die Voraussetzungen für eine Geld-zurück-Garantie sind:

1. Der von Ihnen beauftragte Experte hat die Beratung nicht innerhalb des vereinbarten Zeitraums begonnen/beendet.
2. Die Beratung war rechtlich falsch oder die Ausführungen des Experten waren inhaltlich nicht korrekt.

Da in Ihrem Fall leider keine der beiden Voraussetzungen gegeben ist, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir Ihrem Antrag leider nicht stattgeben konnten.

Mit den besten Grüßen
Ihr yourXpert Service
 
09.07.2020

Kunde "LynnL" schreibt:

 "Unsere Rechtsanwältin hat Ihre Abrechnung fristgerecht und vollständig geprüft sowie die nächsten möglichen Schritte erläutert"??? Wie bitte? wirklich? Haben Sie wirklich gelesen, was die Beraterin geschrieben hat? Erstens kann ich in der E-Mail, die sie geschrieben hat, keine nützlichen Informationen finden, und zweitens bezweifle ich, dass das gesamte Feedback nichts Spezielles mit meinem Fall zu tun hat, wenn sie wirklich alles gelesen hat, was ich hochgeladen habe. Sie sagte nur, dass ich um weitere Informationen anfordern sollte, aber was? überhaupt nicht klar! 
13.07.2020