Kaufland.de

ausreichend
1,75/5

This is the Last Time

Bewertung
I03458951

Kunde "This is the Last Time" schreibt folgende Bewertung:

 Ich habe bei kaufland.de ein internes Speichermedium für einen PC gekauft. Zusendung erfolgte innerhalb des angegebenen Zeitraumes. Die Ware kam doppelt versiegelt und in Plastik verschweißt. Ich habe die Ware ausgepackt, dabei musste ich beide Siegel lösen. Der Speicherchip selbst blieb aber eingeschweißt. Als ich durch optische Prüfung erkannte, dass der Speicher nicht auf das Motherboard passt, habe ich bei kaufland.de eine Retoure angemeldet und die Ware in der Originalverpackung fristgerecht zurück gesendet.
Nach knapp 3 Wochen Wartezeit behauptet das Unternehmen nun, ich hätte nicht die bestellte Ware zurück gesendet. Macht aber auch keine Angaben darüber, was ich angeblich zurück gesendet hätte.
Ich habe jeden Verpackungsschritt der Rücksendung vor Zeugen durchgeführt und fotografisch dokumentiert.Jetzt möchten sie auch noch die Fotos der Rücksendung von mir. Kann ich gerne machen, denn ich bin ja an einer zügigen Lösung interessiert.
Seit drei Wochen ist das Unternehmen in Verzug, mir die Kaufsumme von knapp 100,- Euro zurück zu überweisen. Stattdessen spielen sie immer neue Spielchen mit mir.

Im Augenblick habe ich:

1. ein ungelöstes Computerproblem, wegen dem ich ursprünglich die Ware gekauft habe.
2. seit 6 Wochen knapp 100,- Euro weniger auf dem Konto.
3. Muss ich zusätzliche Zeit aufwenden, um Rechtsauskünfte einzuholen.
4. Ärger, Ärger, Ärger.
5. Einen Online-Händler, den ich von der Liste vertrauenswürdiger Unternehmen streichen muss.

Die Kommunikation ist sehr mühsam, weil alles über das Serviceportal des Unternehmens stattfindet, zu dem man sich eigens anmelden muss.
Es ist besonders ärgerlich, weil ich gerne Händler unterstützen würde, die nicht ihren Zehnten bei Amazon abliefern müssen. Aber so wird das alles nichts.
 
21.06.2021

Letzte Bewertungen