hygi.de

mangelhaft
1,00/5

DanielBS

Bewertung
I03031526

Kunde "DanielBS" schreibt folgende Bewertung:

 Ich habe aktuell drei Bestellungen bei hygi offen. Vom 29.02.2020/02.03.2020, dort waren Lieferzeiten von 1-2 Wochen angegeben. Die letzte Bestellung ist von 28.03.2020 mit 5 -7 Tagen angegeben. Bis heute ist keine einzige Bestellung eingetroffen, auf Mails wird nicht geantwortet. Ich habe dafür kein Verständnis! Die Beträge werden sofort abgebucht aber keine Ware geliefert. Es ist ein geschlossener Kaufvertrag! Da ich mit Paypal gezahlt habe werde ich den Käuferschutz nutzen und mir rechtliche Schritte vorbehalten. Sollte ich auch hier keine Reaktion von hygi bekommen. 
09.04.2020

Händler "hygi.de" schreibt:

 Sehr geehrter Kunde,

Wir entschuldigen uns für die langen Lieferzeiten, weisen auf diese aber sowohl im Shop, als auch auf sozialen Medien und im Bestellprozess hin.
Ware wird in unserem Shop als lieferbar gekennzeichnet, sofern diese generell versandfähig ist. Bestellen Sie nun die Ware, gelangen Sie automatisch in den Prozess der Warteschleife und unser System bedient Sie, sobald Ihre Bestellung im System die entsprechende Position erhält. Grundsätzlich erhalten Sie dann auch innerhalb von kurzer Zeit Ihre Ware, das unkontrollierte Bestellaufkommen zu dem Zeitpunkt Ihrer Bestellung war aber auch für uns allerdings sehr überraschend. So wurden die bereits wartenden Kunden mit dem verfügbaren Artikel bedient, bis der Bestand in unserem Lager leer war. Daraufhin ist die Lieferfähigkeit in unserem Shop automatisiert angepasst worden. Wir bemühen uns täglich darum, dass wir schnellstmöglich von unseren Herstellern beliefert werden. Sobald diese aber auch nicht mehr in der Lage sind uns Ware auszuliefern, sind auch uns die Hände gebunden.
Wir bitten Sie in Zeiten wie diesen entweder um etwas Geduld oder bieten Ihnen alternativ über Ihr Kundenkonto oder per Mail an storno@hygi.de die Möglichkeit, Ihre Bestellung jederzeit zu stornieren, eine Rückerstattung erhalten Sie schnellstmöglich.

Wir bitten um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten und tun weiterhin unser Bestes um diese Situation für beide Seiten zufriedenstellend zu händeln,

ihr hygi.de Team
 
09.04.2020