Cyberport

mangelhaft
1,25/5

zsl

Bewertung
I02912554

Kunde "zsl" schreibt folgende Bewertung:

 Einen Samsung Qled Fernseher (65 Zoll / EUR 1.500,-) habe ich gekauft, eine B-Ware.
Cyberport-Beschreibung: "in neuwertigem Zustand: keine Gebrauchsspuren und voll funktionsfähig. Das Produkt wurde einmal ausgepackt und anschließend an uns retournier" Sofort verfügbar.
Kaufdatum / Bezahlung: 11.02 2020
Seit vielen Jahren kaufe ich B-Ware (nicht bei Cyberport!), bis jetzt war ich immer zufrieden...
Die Lieferung (natürlich extra bezahlt) dauerte über 10 Tage.
Was mir geliefert wurde, ist unglaublich!
Verpackung total verschlissen, unten modrig und kaputt, von oben bis unten mehrfach mit Klebeband zugekleistert. Man sah, dass das TV schon oft den Besitzer gewechselt hat.
Der Fernseher war sehr gebraucht; Kratzer am Gehäuse, der Bildschirm voll Schlieren (man hat den oft schon abgewischt), eine Ecke oben beschädigt, die Fernbedienung verkrustet fast und klebrig-dreckig. Außerdem hat der Bildschirm einen Schaden: oben dunkel, unten hell.
Einfach grausam!
Nach langen Verhandlungen (eine Nach­erfüllung / Lieferung vergleichbare Ware / Schadenersatz wurde strikt abgeleht) konnte ich immerhin das defekte Gebrauchtgerät zurückgeben.
Das Kundenservice von Cyberport nennt sich "Customer Happiness". Ein schlechter Witz! Auf meine Schreiben kamen stets nur vorgefertigte Antworten, ohne auf meine Fragen einzugehen. Telefonanrufe kann man sich gleich sparen! Eine Quitschente aus der Badewanne hat mehr Kompetenz.
Epilog:
Das TV wurde sofort nach meiner Rücksendung wieder zum Verkauf onlinegestellt (jetzt nicht neuwertig, sondern mit "Verpackung ist beschädigt und verschmutzt, Oberflächenkratzer") Die beschädigte Ecke und Displayschaden wird nicht erwähnt...
Ah ja: der Kaufpreis wurde mir bis zum heutigen Tage nicht erstattet! Werde wohl klagen müssen.
Fazit: unseriös, unzuverlässig, inkompetent etc.
 
10.03.2020