Conrad Electronic

mangelhaft
1,08/5

Sergii

Bewertung
I02841662

Kunde "Sergii" schreibt folgende Bewertung:

 Ich habe meine Bewertung zum zweiten Mal verlassen, da nach einiger Zeit die erste entfernt wurde! Anscheinend möchte Conrad nicht, dass Kunden ihre Meinung äußern - und Ruther entfernt nur böse, aber wahrheitsgemäße Kommentare!

TLDR; Der schlechteste Kundenservice aller Zeiten mit der Chefin Frau Batchal, die nichts unternahm, um meine Probleme zu lösen, und es auch nicht versuchte. Ich habe AirPods 2 WITH Wireless Charging Case von der Conrad Website bestellt. Ich erhalte jedoch NUR Wireless Charging Case OHNE AirPods 2. Auftrag war bei der Arbeit zum Geschäftszentrum. Ich stelle sofort fest, dass die Adresse keinen Firmennamen enthält, daher schickte ich einige Minuten nach der Bestellung eine Nachricht an den Kundenservice, damit dieser den Firmennamen zur Adresse hinzufügt. Als Ergebnis erhalte ich am selben Tag die Nachricht, dass alles in Ordnung ist und die Adresse aktualisiert wurde. Aber in den nächsten 2 Tagen erhalte ich die Nachricht, dass das Paket nicht geliefert werden konnte, da der Kurier mich nicht finden konnte und fragte, ob die Adresse korrekt ist. Natürlich senden sie die Adresse OHNE Firmennamen! Tatsächlich wurde der Kundenservice also nicht aktualisiert, da die früheren Lieferdetails angegeben wurden. Also mit 2 Tagen Verspätung habe ich mein Paket bekommen. Und noch eine Überraschung: FALSCHES Artikel. Sie schickten NUR Wireless Charging Case ohne AirPods. Und die Anziehungskraft von Conrad geht weiter! Ich bin zu einem der Läden gekommen, um den korrekten Artikel zu tauschen, und rate mal was! NEIN, ich konnte nicht! Weil sie es an anderes Geschäft senden und es nicht möglich ist, es in jedem Geschäft zu bekommen, das der Kunde möchte, selbst wenn sie >31 im Lager haben! Das große Finale des Idiotismus des Shop-Service! Der Kundenservice versprach mir (per Telefon, per Email und sogar deren Chefin Frau Batchal), dass ich es noch am selben Tag bei Stadlau Filial von Conrad umtauschen kann. Ich bin dort hingekommen - und rate mal - nein nicht möglich. Es gibt kein Verfahren wie den Umtausch eines falschen Artikels, sie können ihn nur an die Zentrale zurücksenden und ich muss auf einen anderen korrekten Artikel warten! Rufen Sie noch einmal beim Kundendienst an - und "netter" Man sagte mir, dass alle weg ist und es zu spät ist, dass ich am nächsten Tag anrufen soll. Die Telefonnummer des Kundendienstchefs war ebenfalls nicht verfügbar. Tatsächlich hat mich den ganzen Tag das gesamte Kundencenter (einschließlich die Chefin) belogen, was ich tun kann! Es ist richtig, dass ***Der Fisch fängt an, vom Kopf zu stinken*** - und dies ist das richtige Beispiel dafür, wenn man Chefin Frau Batchal gegenüber steht. Von denen außer Worten "Es Tut mir leid" habe ich nichts erhalten.
 
11.12.2019