Beliani

ausreichend
1,67/5

J_P

Bewertung
I03244760

Kunde "J_P" schreibt folgende Bewertung:

 Minderwertigste Qualität auf Kosten der Kunden

Unsere erste und auf jeden Fall letzte Bestellung (6377477) bei Beliani/Avandeo, von einem Einkauf können wir anderen Kunden somit leider nur absolut abraten – Preismaximierung zu Lasten von Qualität und Kunden nach der Devise „mal-schauen-wie-weit-wir-damit-kommen“. Wir wurden als Kunden mit verfälschten bzw retuschierten Bildern gelockt und in die Irre geführt, die tatsächliche Qualität der erhaltenen Ware ist schlichtweg der Horror und erinnert an China-Ware von Amazon.

Lieferung pünktlich und frei von Komplikationen, beim Auspacken der Einzelteile dann ein Schlag in den Magengrube nach dem anderen:

Zunächst verfälschte Darstellung auf der Internetseite da die einzelnen Farben einfach nur digital umgefärbt wurden – in der Realität statt matt/dunkelgrau leider fast schwarz/weiß mit abgewetzter „stonewashed“ Optik und metallic glänzend. Dann 2-2,5 cm breite und über die komplette Betthöhe gut sichtbare Druckstellen im Polster, welche bis zum heutigen Tag nicht rausgehen möchten. Ein großes Loch im Fleece auf der Innenseite des integrierten Bettkastens. Schon fast grotesk miserable Stoffqualität der „Leinenoptik“ mit verzogenen Stoffbahnen die klar als Verschnitt gelten und nicht benutzt werden dürften.

Die absolute Frechheit war dann allerdings die bisherige Handhabe vom Customer Care, der glaubt Kunden bei so einer Liste an Mängeln mit einem Preisnachlass von 50€ oder einem Gutscheinwert von 80€ abspeisen zu können – trotz lupenreiner Dokumentation samt Fotos und Videos wurde auf das „Beweismaterial“ ( wie der Herr vom Kundenservice es nannte ) nicht mal wirklich eingegangen. Die Kompensation orientiert sich also im Grunde an den alternativ entstehenden Speditionskosten. Bei einem Preis von 349€ sollte man glauben als Kunde ansatzweise sowie wie Qualität in die Hände zu bekommen - statt diesem „Mist“.

Beliani/Avandeo betreibt ein Geschäftsgebaren, das man in dieser Form nicht unterstützen sollte. Ich bereue es das Bettgestell in guter Absicht für meine Eltern herausgesucht zu haben und habe meinen Eltern als Rentnern vor lauter Scham den vollen Kaufpreis zurück erstattet – für „sowas“ sollen sie nicht zahlen müssen! Never again …
 
25.10.2020