Baumschule NewGarden

ausreichend
2,42/5

Klaus Treuhammer

Bewertung
I03060699

Kunde "Klaus Treuhammer" schreibt folgende Bewertung:

 Qualität der Pflanzen ok, Preis-Leistungsverhältnis ok, Verpackung mangelhaft (Entsorgung unnötiger Kleinpalette, unnötige Kunststofffolie), Kundenfreundlichkeit mangelhaft (keine Antwort auf meine Kontaktaufnahme, Bewertung auf der Webseite mehr als fragwürdig (bei 323 Bewertungen 5,0 von 5,0) 
01.05.2020

Händler "Baumschule NewGarden" schreibt:

 Sehr geehrter Herr Kunde, sehr geehrter Herr Dreyer,

im Sinne der Pflanze, damit diese nicht per Karton verschickt werden, nutzen wir (wie auf unserer Website mehrfach kommuniziert) ausschließlich den Versand per Palette. Damit die bestellten Stauden auf einer Palette stramm bei einander stehen, setzen wir diese in der Biotonne entsorgbare Apfelsinen-Kiste, um keine Plastik zu verschicken. Es tut uns natürlich leid, dass Herr Dreyer diese als Entsorgung interpretiert. Diesen Weg nutzen wir allerdings bei jährlich mehr als 10.000 Kunden und das ist die erste negative Bewertung in dieser Form seit Anbeginn unseres Versandes. 100 % Zufriedenheiten konnten wir also bis zum heutigen Tage realisieren - nun leider nicht mehr. Darauf hat uns Herr Dreyer bereits über unseren Kontakt hingewiesen, aber um keine Stellungnahme gebeten. Wir wären froh, gäbe es eine schonendere Möglichkeit komplett ohne Ressourcen. Allerdings würden dann die Pflanzen auf der Palette rutschen, kippen und am Ende die Wurzeln offengelegt werden. Das nun auch noch unsere Bewertungen in Frage gestellt werden, weil einem von mehr als 10.000 Kunden pro Jahr unserer Verpackungsweg nicht gefällt, bleibt dem Lesenden selbst zu bewerten. Ich als Unternehmensinhaber empfinde eine Verknüpfung der unbefriedigenden Verpackung aus Kundensicht in Zusammenhang mit einer pauschalen Kundenbewertung offen gestanden ebenfalls sehr merkwürdig bzw. nicht nachvollziehbar. Hier kann sich Herr Dreyer allerdings direkt mit dem Kundenportal in Verbindung setzen und die Authentizität der Kundenbewertungen (Ausgezeichnet.org) abfragen. Zumal der Kunde auch noch mit der Ware (siehe Bewertung) zufrieden ist. Wir haben seine Mail als Hinweis bzgl. Verpackungsmängel wahrgenommen und da er nicht um Rückmeldung/Stellungnahme gebeten hatte, ist diese nicht erfolgt. Schließlich wurde seine Sicht der Wahrnehmung deutlich gemacht.
Nun gut – leider sehen wir für die Zukunft im Moment noch keinen besseren Weg als ökologisch entsorgbare Holzpaletten und Apfelsinenkisten zu nutzen. Das Herr Dreyer die Einbindefolie bemängelt, ist leider eine Sache, die er direkt mit unserem Gesetzgeber besprechen muss. Es darf leider keine Ware „uneingepackt“ bzw. „nicht eingeschweißt“ verschickt werden. Sonst greifen keine Versicherungen im Fall des Verlustes bzw. der Beschädigung.

Wir hoffen dem Lesenden und Herrn Dreyer eine kompetente Beantwortung der vorgehaltenen Mängel gegeben zu haben.

Ihre Baumschule New Garden.

Jörg Demes

 
01.05.2020